© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan MayerAm Freitagabend kam es in der Gemeinde Vitis zum zweiten Einsatz an diesem Tag. Auf der B36 ereignete sich am "Schinterberg" ein Fahrzeugüberschlag bei dem die Lenkerin verletzt wurde. Bei der Notrufmeldung hieß es "Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person", weshalb sofort drei Feuerwehren alarmiert wurden.

 

 

Eine Fahrzeuglenkerin fuhr gegen 20 Uhr von Vitis in Richtung Waidhofen und verlor am sogenannten "Schinterberg" in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der PKW schlitterte in den rechten Straßengraben und stieß gegen eine betonierte Feldzufahrt. Der Wagen überschlug sich anschließend und kam im rechten Straßengraben am Dach zum Liegen. Ein entgegenkommender LKW Lenker aus Tschechien bemerkte den Unfall und sah von dem Unfallfahrzeug Rauch aufsteigen. Er holte sofort den am LKW mitgeführten Feuerlöscher und verhinderte erfolgreich einen Fahrzeugbrand.

In der Zwischenzeit konnte sich die Frau aus dem PKW befreien und wurde von den Rettungskräften des Roten Kreuzes versorgt und danach ins Krankenhaus gebracht. Die eingesetzten Feuerwehren Eschenau, Nonndorf und Vitis reinigten die Fahrbahn und bargen den Unfallwagen.

Nach rund 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Der Verkehr wurde während des Einsatzes von der Polizei örtlich umgeleitet.

© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

Blitzaktivität

 

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 46

Gestern 231

Insgesamt 253556

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.