© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer25 Stunden nach dem Großeinsatz in Münchreith folgte Sonntagnacht der nächste Brandeinsatz. In Großeberharts (Gemeinde Pfaffenschlag) stand eine Scheune in Vollbrand. Ein Nachbar bemerkte gegen 23:30 Uhr die Flammen aus dem Dachstuhl schlagen und rief die Feuerwehr. 120 Mitglieder von elf Feuerwehren rückten aus.

 

 

Die Scheune - ein Teil eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens - steht im Ortskern von Großeberharts. Bereits bei der Anfahrt waren die meterhohen Flammen, die durch den Dachstuhl schlugen, zu sehen. Um ein Ausbreiten des Feuers auf den angrenzenden Schuppen und das Wohnhaus zu verhindern, wurde der Brand von allen Seiten durch mehrere Löschtrupps bekämpft. Die Wasserversorgung stellten mehrere Tanklöschfahrzeuge sicher, bevor die Versorgungsleitungen von einem nahegelegenen Löschteich hergestellt wurden. Der umfassende Löscheinsatz führte nach einiger Zeit zum Erfolg und der Brand war unter Kontrolle. Unter Einsatz von Atemschutzgeräten und einer Wärmebildkamera löschten die Feuerwehrleute die Glutnester in der Scheune ab. Um 2:30 Uhr konnte schließlich "Brand aus" gegeben werden und die Feuerwehren rückten wieder ein. Für die Brandwache blieb die Feuerwehr Großeberharts bis Montagfrüh vor Ort. Im Einsatz standen elf Feuerwehren mit insgesamt 120 Mitgliedern, das Rote Kreuz und die Polizei.

Die Schadenshöhe sowie die Brandursache sind derzeit nicht bekannt. Ein Brandermittler der Polizei trifft am Montag in Großeberharts ein.

Während der Löscharbeiten in Großeberharts gab es um 00:18 Uhr eine weitere Einsatzmeldung. Auf der B5 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. >>> zum Bericht

UPDATE 20.06.2018, Ergebnis der Brandursachenermittlung: Als mögliche Brandursache kann mit hoher Wahrscheinlichkeit die elektrische Energie im Bereich eines schaltbaren 6-fach Verteilers im Stall angenommen werden. Vorort konnten keine Anzeichen für eine fahrlässige oder vorsätzliche Einbringung einer Zündquelle vorgefunden werden.

 

© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer

Weitere Informationen:

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 74

Gestern 139

Insgesamt 282236

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.