© FF Groß-Siegharts-Stadt / Bernd Wesely Ein 80-jähriger Mann entsorgte am Freitagmorgen die heiße Asche aus seinem Holzofen in einer Restmülltonne, welche unter einer Pergola abgestellt war. Am Vormittag verließ der Mann sein Anwesen. Gegen 10:20 Uhr bemerkte ein Mitglied der örtlichen Feuerwehr das Brandgeschehen und alarmierte die Einsatzkräfte.

 

Die Feuerwehren Ellends und Groß-Siegharts-Stadt konnten mit zwölf Mitgliedern den Brand rasch löschen, verletzt wurde niemand. Als Brandursache wurde von der Polizei das Einbringen von der heißen Asche in die Restmülltonne ermittelt. Der Sachschaden wird auf ca. 7.000 EUR geschätzt.

© FF Groß-Siegharts-Stadt / Bernd Wesely

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

Blitzaktivität

 

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 14

Gestern 560

Insgesamt 592767

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.