© AFK Raabs/ThayaAm Samstagabend fanden sich 210 Feuerwehrmitglieder und zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und befreundeten Blaulichtorganisationen im Stadtsaal Groß-Siegharts ein. Abschnittsfeuerwehrkommandant Kurt Liball und sein Stellvertreter Michael Litschauer führten durch den Abend. Dabei wurde auch Bilanz gezogen: So haben die 40 Feuerwehren des Abschnittes Raabs an der Thaya aktuell 1.126 Aktive, 306 Reservisten und 28 Jugendmitglieder.

Die 40 Feuerwehren bewältigten innerhalb des letzten Jahres über 400 Einsätze. Zu den weiteren Festrednern zählten der Ortskommandant von Groß-Siegharts Christian Reegen, Bürgermeister Gerald Matzinger, Mag. Isabell Stöger in Vertretung der Bezirkshauptmannschaft, Bundesrat Ing. Eduard Köck und Bezirkskommandant Manfred Damberger. Der festliche Rahmen des Abschnittsfeuerwehrtages wird jährlich genutzt um besonders verdiente Feuerwehrmitglieder auszuzeichnen. So wurden heuer 49 Auszeichnungen vergeben. Der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Raabs an der Thaya wurde im Zusammenhang mit dem 145 jährigen Bestehen der Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt und dem erstmalig ausgetragenen Sommernachtsfest abgehalten. Aufgrund der unsicheren Witterung wurde der offizielle Festakt dabei spontan vom Schlossplatz in den Stadtsaal verlegt. Der Ausklang des Abends konnte dann jedoch bei angenehmen Ambiente im Garten des Vereinshauses verbracht werden.

Text und Foto: AFK Raabs/Thaya

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

Blitzaktivität

 

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 72

Gestern 153

Insgesamt 318369

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.