© Leander HankoAm 3. November absolvierte die Feuerwehrjugend Raabs nach intensiver Vorbereitung die Ausbildung "Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe". Dabei geht es vorwiegend um die sichere Handhabung von Feuerwehrgeräten an der Einsatzstelle, sowie das richtige Absichern einer Unfallstelle.

 

 

Dabei ist schon die Frage „Wo steige ich bei einem Fahrzeug aus?“ entscheidend für den weiteren sicheren Verlauf eines Einsatzes. Der zweite Schwerpunkt ist die Erste Hilfe und die richtige Durchführung verschiedener Maßnahmen wie Wundversorgung und die stabile Seitenlage. In Anwesenheit vieler Eltern sowie jüngere Geschwister und dem Abschnittsfeuerwehrkommando wurden die Kids in mehreren praktischen Stationen geprüft. Das Testblatt mit vielen Fragen quer durch das Thema rundete die theoretisch Prüfung ab.

Ganz besonders freuten sich die Buben und Mädchen, dass sich Bürgermeister Mag. Rudolf Mayer Zeit für die Feuerwehrjugend nahm und auch mit Interesse bei der Ausbildung mit dabei war.

Fertigkeitsabzeichen: Jasmin Ritter, Vanessa und Tobias Konopatsch, Natalie Schweitzer, Nathalie Lörincz, Harald und Michael Zach, Florian Lebersorger, Sebastian Hahn, Nicolar Prand, Velethan Pire, Fabian Bieber, Dominik Breit

Fertigkeitsabzeichen-Spiel: Fabian Scheller

 

© Leander Hanko© Leander Hanko© Leander Hanko

© Leander Hanko

Rudolf Mayer, Kurt Liball, Michael Rutter, Richard Petters, Christoph Breit, Erwin Silberbauer, Jessica Lindtner gratulierten zur bestandenen Prüfung.

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

Blitzaktivität

 

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 45

Gestern 132

Insgesamt 256725

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.