© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan MayerDer Countdown läuft… Bis zu den Landesfeuerwehrleistungsbewerben vom 29. Juni bis 1. Juli sind es exakt 3000 Stunden. Die Freiwillige Feuerwehr Gastern lud am 22. Februar 2018 zur Auftaktveranstaltung ins Kommunalzentrum ein.

 

 

Das Veranstaltungskomitee gab den Gästen einen Überblick über den derzeitigen Stand der Vorbereitungsarbeiten. Die Freiwillige Feuerwehr Gastern bedankte sich dabei ganz besonders bei den Grundstückseigentümern für das Einverständnis, die Flächen für den Bewerb nutzen zu dürfen und betonte, dass eine derartig große Veranstaltung nur dadurch möglich sein kann, wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen. Einen großen Wert legen die Veranstalter auch auf die regionale Wirtschaft. Vom Fleischhauer über den Bäcker bis hin zu den Beherbergungsbetrieben sollen von den rund 13.000 Besuchern profitieren.

Das Zusammenspiel mit den verschiedenen Organisationen und der Behörde funktioniert ausgezeichnet, stellte Bezirkshauptmann Mag. Günter Stöger fest und bedankte sich bei den Verantwortlichen von der Polizei, dem Roten Kreuz und der Straßenmeisterei. Bürgermeister Roland Datler versicherte, dass die Gemeinde zu 100 % hinter den Landesfeuerwehrleistungsbewerben in Gastern steht und hob den unermüdlichen Einsatz aller Beteiligten Personen an dieser Veranstaltung hervor.

Für die Durchführung dieses Events sind auch große finanzielle Mittel notwendig. Bezirksfeuerwehrkommandant Manfred Damberger freute sich, zwei Hauptsponsoren der Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2018 zu präsentieren. Wie bereits 2006 bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben in Pommersdorf unterstützt die Volksbank Niederösterreich auch die Veranstaltung in Gastern. Ein weiterer Hauptsponsor ist die STRABAG AG, welche für die Bewerbe in Gastern ebenfalls ein kräftiges Finanzpaket schnürte. Neben den Hauptsponsoren tragen viele weitere Unterstützer und Sponsoren zum Erfolg dieser Bewerbe bei.

Landesbewerbsleiter Anton Weiss und sein Team machten sich persönlich ein Bild über den Fortschritt der Vorbereitungsarbeiten und er ist überzeugt, dass dieser Bewerb eine tolle Veranstaltung werden wird. 

 

© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan MayerDie beiden Hauptsponsoren Volksbank Niederösterreich und STRABAG AG wurden bei der Auftaktveranstaltung präsentiert. v.l.: Bezirkshauptmann Mag. Günter Stöger, Bürgermeister Roland Datler, Abschnittsfeuerwehrkommandant Gerald Dimmel, Dir. Andreas Schuster (Volksbank Niederösterreich), Dir. Franz Weissinger (STRABAG AG), Bezirksfeuerwehrkommandant Manfred Damberger und Feuerwehrkommandant Gerhard Deutschmann

 

© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan Mayer© BFK Waidhofen an der Thaya / Stefan MayerAuf die gelungene Auftaktveranstaltung wurde mit dem offiziellen Bewerbswein „Tigris 2018“ – einem Grünen Veltliner vom Weingut Steiner aus Langenlois angestoßen

 

intro symbolbild sm

BFKDO WT auf Facebook BFKDO WT auf Twitter BFKDO WT auf Instagram

Blitzaktivität

 

intro symbolbild termine

Homepage Besucher

Heute 629

Gestern 596

Insgesamt 242229

symbolbild veranstaltungen

Homepage durchsuchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.